Nach der Schule erstmal MINT ausprobieren – nicht wie Minze, sondern wie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

Neun Einzelbilder, darauf immer ein Zirkel. 
Der Zirkel mit Ohrstöpsel im Bett, der Zirkel auf einem Haltestellenfahrplan stehend, der Zirkel hinter einer Scheibe, der Zirkel in einer Holzpalette, der Zirkel an einer Mauer, der Zirkel auf Steinen sitzend, der Zirkel auf einer Türklinke, der Zirkel auf einem Ampeldrücker, der Zirkel im Sand mit dem Buch "Die Ordnung der Dinge" von Foucault.
Foto: Sonja

Du interessierst dich für Naturwissenschaften, Mathe, Informatik oder Technik und hast gerade oder vor kurzem die Schule als Abiturientin oder Fachabiturientin abgeschlossen? Und weißt aber noch nicht, ob du dich damit auch in deinem späteren Beruf auseinandersetzen möchtest? Dann ist das Niedersachsen-Technikum vermutlich genau das Richtige für dich! 

„Nach der Schule erstmal MINT ausprobieren – nicht wie Minze, sondern wie Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik“ weiterlesen

Auf Exkursion vom Bett an den Schreibtisch

Ein Schreibtisch, davor ein Stuhl an welchem ein Rucksack hängt. Auf dem Schreibtisch ein aufgeklappter Laptop, der einen kleinen gefalteten Papierhut trägt, außerdem verschiedene Papiere, aufgeschlagene Notizbücher, ein Becher, ein Apfel, eine Schale mit Snacks, In-Ear-Kopfhörer. Über dem Bild liegt ein Effekt, sodass die Farben etwas ineinander fließen und es aussieht, als sei es mit einem Pinsel gemalt.
Foto: Sonja

„Wir sehen uns alle morgen in Berlin“ – so schrieb uns im April scherzhaft meine Professorin in einer Email. Eine sechstägige Exkursion, im Rahmen unseres Seminars zur Ästhetik des Kinder- und Jugendtheaters, stand an.

Aber wir sehen uns natürlich nicht wirklich in Berlin am Theatereingang. Wir sitzen alle vor unseren Laptops. Wir sitzen in WG-Küchen und –Zimmern, in der 1-Zimmer-Wohnung, in unserem alten Kinderzimmer.

„Auf Exkursion vom Bett an den Schreibtisch“ weiterlesen

Podcast: Unser Theaterverständnis und das Studium in Hildesheim

Die Illustration zeigt den Kulturcampus Domäne Marienburg. Illustration: F. Olsson

Am 27. März ist Welttheatertag, am 20. März Welttag des Theaters für junges Publikum. Anlässlich dessen haben wir, Janina, Merle und ich, uns im digitalen Raum getroffen, um über unser Theaterverständnis und unser Studium in Hildesheim zu sprechen. Wir studieren alle drei im Master Inszenierung der Künste und der Medien und haben zuvor entweder im Bachelor Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis oder Szenische Künste studiert.

„Podcast: Unser Theaterverständnis und das Studium in Hildesheim“ weiterlesen

Online informiert: Das Lehramtsstudium an der Uni Hildesheim

Das Foto zeigt das Gebäude N der Uni Hildesheim, davor mehrere Personen in Bewegung. Über dem Foto ist eine Aufschrift gelegt, die sich in einer transparenten übergroßen Sprechblase befindet: HI_friday online übers Studieren informieren.
Veranstaltungsreihe HI_friday: Online-Infotagen für Studieninteressierte. Foto: Clemens Heidrich

Josefine interessiert sich für ein Studium im Grundschullehramt. Am 5. März nahm sie an der Online-Infoveranstaltungsreihe „Hi_Friday“ zum Lehramtsstudium teil und berichtete mir in einem anschließenden Gespräch von ihren Eindrücken und ihrem Interesse am Studium in Hildesheim.

„Online informiert: Das Lehramtsstudium an der Uni Hildesheim“ weiterlesen