Create your Career – Berufseinstiegswoche

Foto: timur84 / adobe.stock.com

Egal in welchem Lebensabschnitt, es stellen sich immer diese Fragen nach dem „Danach“. Was mache ich nach der Schule, nach der Ausbildung, nach dem Beruf, der mir nicht mehr gefällt? Wenn du dich für ein Studium an der Uni Hildesheim entschieden hast, stellt sich auch hier die Frage: Was mache ich danach? Damit du mit diesen Fragen nicht alleine gelassen wirst, gibt es diese Woche die „Create your Career – Berufseinstiegswoche“ vom Career Service.

Der Career Service von der Zentralen Studienberatung ist die Einrichtung, an die du dich bei Fragen zu Jobs, Praktika, Einstieg in die Berufswelt, Bewerbungsverfahren etc. wenden kannst. Sie beraten und unterstützen, haben eine eigene Job- und Praktikumsbörse sowie viele Informationen rund ums Thema Beruf und Bewerbung auf ihrer Seite versammelt. Einmal im Jahr veranstalten sie zudem die große „Create your Career – Berufseinstiegswoche“.

Eine Woche lang finden also die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt – vom Bewerbungstraining, branchenspezifischen Veranstaltungen über online Themen wie LinkedIn, Projektmanagement bis hin zur persönlichen Motivation. Dieses Jahr finden die Veranstaltungen teilweise online und vor Ort, also hybrid statt. Außerdem gibt es eine Jobmesse mit 14 ausstellenden Firmen aus der Region, bei denen Studierende und Absolvent_innen direkt Kontakte knüpfen und ins Gespräch kommen können. Es ist also für jede_n etwas dabei. Und wenn doch Fragen offenbleiben, ist der Career Service natürlich jederzeit ansprechbar.

Ich bin sehr froh, dass es diese und ähnliche Angebote an der Uni gibt. Gerade wenn du wie ich etwas studierst, bei dem am Ende nicht ein klares Berufsfeld steht – wie zum Beispiel Lehramt mit dem Ziel, Lehrer_in zu werden. Für mich ist diese ganze Beruf-Sache auch mit Ängsten oder vielleicht eher Unsicherheiten verbunden. Wie kann ich mich auf einer Seite Anschreiben so präsentieren, dass das Unternehmen Interesse an mir hat? Was sind eigentlich meine Stärken? Warum sollten sie ausgerechnet mich nehmen? Und was passiert, wenn ich wirklich zu einem Gespräch eingeladen werde? Da dieses ganze Bewerbungsprozedere auch schon im Studium durch Praktika und Nebenjobs anfängt, finde ich es sehr gut, dass es Angebote wie die Berufseinstiegswoche an der Uni gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 Blog des Studieninformationsportals (SIP)